Team

PD Dr. habil. Claude-Hélène Mayer, Phd (RU)

Claude-Hélène Mayer

arbeitet am IIPK als systemische Beraterin (NIS), Mediatorin, Ausbilderin für Mediation (BM) und Systemische (Familien-) Therapeutin (SG). Zudem hat sie eine Ausbildung in Systemaufstellungen absolviert und ist ausgebildete Hypnosetherapeutin (TMI).

Sie ist spezialisiert auf interkulturelles Konfliktmanagement, interkulturelle Mediation und systemische Beratung. Als interkulturelle Trainerin und Beraterin ist sie in Wirtschaftsorganisationen und sozialen Institutionen Deutschlands, der Schweiz, Polen und in Ländern des Südlichen Afrika tätig. Sie ist Autorin mehrerer Fachbücher und wissenschaftlicher Beiträge sowie Produzentin visueller Trainingsmedien. Sie hält Lehrveranstaltungen an zahlreichen Universitäten im In- und Ausland. Weitere Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich von interkultureller Mediation und Konfliktmanagement sowie Identität und Gesundheit. Ihre regionalspezifischen Kenntnisse beziehen sich vorwiegend auf das Südliche Afrika mit den Schwerpunktländern Republik Südafrika, Tansania und Kenia.

Dr. Christian Martin Boness

Dr. Christian Martin Boness

ist Diplom-Theologe, zertifizierter Mediator und promovierter Pädagoge im Bereich der interklturellen Didaktik. Als Berater und Trainer für Wirtschaftsunternehmen und Institutionen der Bildungs- und Entwicklungszusammenarbeit, greift er auf mehrjährige Arbeitsaufenthalte im Südlichen Afrika und Skandinavien zurück. Er war Leiter einer internationalen NGO und viele Jahre lang im Rahmen der UNESCO tätig.

Schwerpunkte seiner Beratungs- und Trainingsarbeit liegen in den Bereichen von Wirtschaftsberatung, Verhandlungsführung und Mediation sowie interkultureller Mediation in Schule und höheren Bildungsinstitutionen. Seine Forschungsschwerpunkte zeigen sich in der Entwicklung von pädagogisch-didaktischen Modellen und interkultureller Wertekonstellationsforschung in Organisationen.